Montag, 4. März 2013

Eine weisse Rose zum Geburtstag...


...habe ich mir gestern selbst geschenkt ;-)
Blumen von meinem Schatz und von meiner Familie habe ich natürlich auch noch bekommen, aber auf meine Rose aus Blütenpaste bin ich richtig stolz!
Nachdem ich Ende Februar einen 3-tägigen Zuckerblumenkurs bei Robert Haynes, einem britischen Zuckerblumenkünstler, gemacht habe, werden meine Rosen sooo viel besser als vorher...


Geburtstagstorte mit Zuckerrose gumpaste rose blütenpaste
Für die Dekoration meiner Rollfondant-Geburtstagstorte habe ich deswegen auch nur eine Rose mit Blattgrün und eine Knospe gemacht und den Rand der Torte mit einer schwarzen Bordüre verziert.
Geschnitten hat mir die Bordüre aus Blütenpaste wieder mein Zaubermaschinchen ;-)


Geburtstagstorte mit Zuckerrose gumpaste rose blütenpaste fondant windbeutel
Total begeistert bin ich auch von der geschlossenen Knospe, die ergänzt eine voll erblühte Rose wunderbar und macht das Ganze richtig schön natürlich...


Geburtstagstorte mit Zuckerrose gumpaste rose blütenpaste windbeuteltorte

Geburtstagstorte mit Zuckerrose gumpaste rose blütenpaste fondant windbeuteltorte
Damit das Blattgrün glänzt, werden die getrockneten Zuckerblätter in eine Mischung aus Schellack und Isopropanol/Isoprophylalkohol getaucht.
Schellack ist unter der Nummer E 904 als Lebensmittel-Zusatz zugelassen und der Alkohol verdunstet ruck-zuck. Zurück bleibt dann nur der glänzende Überzug der Blätter.


Geburtstagstorte mit Zuckerrose fondant gumpaste rose blütenpaste windbeuteltorte
Ich liebe diese Rose :-)














Unter dem Überzug aus Rollfondant war übrigens eine Windbeutel-Torte. 
Das Rezept gibt es in unterschiedlichen Variationen im Netz und ich habe mich für das von Veronika aus dem Torten-Talk entschieden. So eine Torte hatte Veronika zum Zuckerblumenkurs mitgebracht und alle waren vom frischen Geschmack begeistert - Danke für die Anregung, Veronika :-)
Fondanttauglich habe ich diese leckere Sahnetorte dann auf diese Art und Weise gemacht: Sahnetorten fondanttauglich machen

57 Törtchen:

Traumküsschen hat gesagt…

Alles Gute nachträglich zum Geburtstag!!! :)
Die Torte ist wieder einmal wundervoll geworden und die Rose ist der Hammer!! WoW

Nach dem Rezept von "Inhalt" der Torte werd ich mich mal auf die Suche machen :)

LG Katie

Swetlana hat gesagt…

Die Torte ist sehr edel. Die Rose ist fantastisch!!!

lisbeth`s hat gesagt…

deine weiße rose sieht so wahnsinnig echt aus!! das du als rosenblüten-mutter ;) es jetzt noch besser machen kannst freut mich total.da wäre ich auch stolz drauf.wunderschöne torte!

Anonym hat gesagt…

Alles liebe noch nachträglich zum Geburtstag !!
Echt einen super Blog hast du da ich lese mich gerade durch !!

Gruß Verena

Barbara hat gesagt…

Hallo Monika!
Nachträglich alles gute zum Geburtstag, dein Geschenk an dich ist einfach umwerfend, ich habe gestern meine erste Rose modelliert und kann nur annähernd erraten, wie viel man üben muss um sowas hinzubekommen.

Eine Frage würde mich aber brennend interessieren, mit welcher Blütenpaste hast du die gemacht? Oder sogar mit deiner eigenen?
Lg

Anonym hat gesagt…

Ha! Erster! ;-)
1. Alles, alles Gute nachträglich zum Geburtstag!
Ich hoffe du hast schön gefeiert.
2. Sieht diese Rose klasse aus! Du verleihst dem Ganzen doch deine eigene Note! :-) Toll! Toll!

Einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße

Gaushi

Pia Vita hat gesagt…

WOW, sooo schön.

Alles Liebe und Gute nachträglich zu Deinem Geburtstag.

Sieht sowas von Echt aus die Rose, da bin ich geneigt sie gleich ins Waser zu stellen :-)

Ich hoffe Du hattest einen schönen Tag!!!!!

Liebe Grüße und einen guten Start in die sonnige Frühlingswoche Dir und Deinen Lieben, Pia

Anonym hat gesagt…

Auch von mir nachträglich alles Gute zum Geburtstag, die Torte sieht echt toll aus! Ich hab vergangenes Wochenende mal die Aprikosen-Marzipan- Schicht-Torte versucht und sie war total lecker! Danke für das tolle Rezept.
Steffi

Sabrina hat gesagt…

Naträglich alles liebe zum Geburtstag!
Deine Rose ist wirklich ein Traum. So realistisch, wahnsinnig schön!

LG Sabrina

Anonym hat gesagt…

Nachträglich alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Dein Blog ist spitzenmäßig, man kann nicht oft genug Danke sagen dafür, dass Du Deine Erfahrungen mit uns teilst! Habe schon viel gelernt bei Dir und übe fleißig!
Lieben Gruß
Elfi

Knuddelwuddels hat gesagt…

Herzliche Glückwünsche nachträglich!
die Rose ist ja unglaublich... sie sieht so echt aus, der Wahnsinn! Du bist ja so begabt für diese Dinge, toll!

Herzliche, schwer beeindruckte Grüße
Martina

AS KreativWelt hat gesagt…

Hallo Monika,
erst einmal nachträglich alles Gute zum Geburtstag. Dein eigenes Geschenk sieht wieder super aus - die Rose ist wirklich WAHNSINN!!! Die Blätter sehen soooo echt aus - wirklich wieder ein traumhaft schönes Werk (und dann bestimmt auch sehr lecker!!)

LG Antje

Petra0561 hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag, alles alles Gute, viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Und weiterhin soooo schöne Torten. Diese Rose - ein Traum. Wunderschön ist die geworden. Auch die Knospe...

Eine schöne frühlingshafte Woche
Lieben Gruß
Petra

Hilde hat gesagt…

Hallo Monika,
auch von mir noch alles Gute zum Geburtstag - und anden anderen Tagen ;-).
Ich hättte nicht gedacht, dass es an deinen Blumen etwas zu verbessern gibt. Ich fand sie immer schon sooo toll.
LG
Hilde

Katja aus Köln hat gesagt…

Allerliebste Monika,

na dann: HAPPY BIRTHDAY!!!!!

Wie schön dass du alles miteinander kombiniert hast!
Die Rose ist aber auch wirklich superschön geworden!!
Alles Liebe und Gute für Dich.

Dickes Küsschen

Katja (us Kölle)

Ellie hat gesagt…

Alles Gute nachträglich!
Die Rose ist der Hammer! Und ich hab noch gedacht, das ist doch die Monika - als ich im Netz gesurft hab und irgendwie bei Betty oder Robert Haynes gelandet bin...da hast du dir was Tolles geschenkt!
Liebe Grüße
Ellie

Kati hat gesagt…

Wow!!! Die sieht echt HAMMER aus *-*

A. hat gesagt…

Alles Gute zum Geburtstag :-) Monika, diese Rose ist ein Wunder. Sind die Blütenblätter fast alle auf dem Draht, oder? Wie war denn der Kurs? Der Mann ist ein Profi, bin einfach neugierig, wie es war, ihm "live" zu erleben. Viele Grüße, Anna

fatme hat gesagt…

Hallo monika,
Nachträglich Alles liebe zum Geburtstag. Deine torte ist einfach der Wahnsinn.......

LG fatme

Anonym hat gesagt…

hallo monika,
erstmal alles gute nachträglich zum geburtstag :o)
deine rose ist sowas von gelungen. richtig toll! was mich allerdings noch mehr umhaut sind die blätter und die knospe. so täuschend echt, man könnte meinen sie sind direkt auf der torte gewachsen. hut ab!

lg
simone

perfektionistisches Chaos hat gesagt…

unfassbar geile Torte O.O
da möchte ich sofort reinbeißen :P
ich wünsche dir auch alles gute nachträglich und hoffe du hast den tag wundervoll verbracht!

liebe grüße

Anonym hat gesagt…

Alles Gute nachträglich zum Geburtstag!

Zu Deiner Torte fällt mir nur eins ein: WOW!!!

Ich habe noch eine Frage zu der Torte mit den Küken: wie hast Du das Gras gemacht? Ich würde das auch gerne für eine Torte verwenden.

LG Vera

Monika hat gesagt…

Ganz herzlichen Dank für eure Glückwünsche!
Ich hatte gestern einen schönen Tag - und heute auch noch, ich hatte mir nämlich extra Urlaub genommen und mein Schatz und ich haben den ersten Frühlingsspaziergang gemacht :-)

@Anna
Nur die äußeren sechs Blätter sind auf Draht.
Der Kurs war super, Robert ist sehr, sehr nett, ein prima Lehrer und hat dazu noch Humor.

@Vera
Das Gras ist mit einer Knoblauchpresse gemacht.

:-)

Li De hat gesagt…

Hallo Monika,

auch ich möchte dir alles Gute nachträglich zum Geburtstag wünschen, in Zukunft werde ich deinen Geburtstag bestimmt nicht so schnell vergessen, ich bin gestern nämlich Tante geworden;)

Deine Torte ist traumhaft schön, ich bin total begeistert.

Meine Rosen, die im Mai auf eine Hochzeitstorte kommen, werden hoffentlich auch einigermaßen schön aussehen. Aber natürlich bei weitem nicht so schön wie deine.

Super mega toll, echt klasse.
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
Gruß Lilli

Michaela hat gesagt…

Liebe Monika, ich möchte dir auch noch nachträglich alles Liebe und Gute wünsche! Diese Torte hast du dir mehr als verdient (auch wenn du sie dir selber gezaubert hast).......kann meine Augen nicht mehr von dieser Wahnsinns Rose lassen! So dünn und fein.....jedes Detail stimmt! Da muss man wirklich 2x schauen ob sie nicht doch echt ist! <3

Gruß Michi

Ninjavampirmietzekatze hat gesagt…

Hallo Monika,

erstmal alles Gute nachträglich zum Geburtstag.
Ich muss gestehen, dass ich schon ziemlich lange auf deinem Blog lese und auch schon recht viel ausprobiert habe und es klappt auch schon ganz gut.

Leider sind meine Rosen bei weitem nicht so gut wie deine und da ich im Juli eine Hochzeitstorte backen soll, wollte ich fragen ob man deine Kunstwerke (also zb eine Rose) käuflich erwerben kann :)

Ganz liebe Grüße

Reike

Christin hat gesagt…

WOW WOW WOW!!! Mehr fällt mir nicht ein! Die Rose sieht einfach nur traumhaft schön aus! Ich bin echt fasziniert!
Lieben Gruß Christin

Monika hat gesagt…

Hallo Reike,
nein, ich verkaufe keine Zuckerblumen.
:-)

Suseinorge hat gesagt…

Alles Gute nachträglich!!
Die Rose ist WAHNINNIG schön!
Ich folge Dir ja schon lange und Deine Tortendeko wird langsam echt genial!!

Liebe Grüße
Suse

zucker.rose hat gesagt…

Alles Liebe und Gute wünsche ich Dir noch Nachträglich zum Geburtstag.
Deine Rose ist wahrlich ein Traum, von einer echten nicht zu unterscheiden.
Liebe Grüße, Rosy

Lene hat gesagt…

Krass, ist die Torte schön.

Lisa hat gesagt…

WOW, mehr fällt mich dazu gerade nicht ein. Einfach WOW. Und natürlich alles Gute nachträglich zum Geburtstag :-)
LG
Lisa

Lyddie hat gesagt…

Das ist ja der absolute Hammer! Ich fall vom Glauben ab, die ist wirklich nicht echt??

Anna aus Düsseldorf hat gesagt…

1. Alles Gute nachträglich ;)

2. Dieses rot/pink ist mega schön!!! Wie hast du diesen Farbton nur hinbekommen? Verrätst du welche Farben du verwendet hast?

3. Wie lange hast du ca an der Rose gesessen? Meine sehen immer ein wenig erbärmlich aus und ich brauche dafür Stuuuuunden =D naja, muss wohl noch was üben...

Liebste Grüße =)

Anonym hat gesagt…

Die Rose ist wunderschön!!!!!

groschenroman hat gesagt…

Glückwunsch! Zum Geburtstag und zu dieser unglaublich echt aussehenden Rose! Hast Du eigentlich schon Jobangebote gekriegt bei Deiner Tortenkunst? Hotel Sacher oder so...

Anonym hat gesagt…

Hallo,

auch von mir alles Liebe und Gute nachträglich!
Ich bin erst vor kurzer Zeit auf deinen Blog gestossen und einfach nur fasziniert! Ich zeige momentan jedem deine wundervollen Torten!
Ich hoffe so sehr, auch irgendwann mit Rollfondant & co so umgehen zu können!
Am wochenende starte ich meinen ersten Versuch :-)
Bitte mach weiter!Einfach super toll!
Danke

Grüße
Lisa

Anonym hat gesagt…

Gottes reichen Segen wünsche ich Dit zim Geburtstag!

Die Rose und die Torte sieht super aus, aber ich finde alle deine Rosen, Blumen, Torten waren sehr gut und haben mir immer gut gefallen.

MfG likas

Mimi hat gesagt…

Liebe Monika, auch von mir nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag - Du verzauberst mich mit Deinem Blog seit ein paar Wochen regelmäßig und ich wünsche Dir, daß Du im neuen Lebensjahr so reich beschenkt wirst, wie Du immer die Tortengemeinde beschenkst. Ich kann nicht glauben, daß diese Rose nicht echt ist!!!

Viele Grüße, Mimi

Monika hat gesagt…

@Barbara
Die Rose ist mit der Blütenpaste gemacht, aus der ich alle meine Zuckerblumen mache:
http://tortentante.blogspot.de/2010/03/blutenpaste-zum-selbermachen-2-rezept.html

@Anna
Für das Rot hatte ich viiiieeel Red extra, einiges an Navy und wenig Claret gemischt.

:-)

Anonym hat gesagt…

Alles gute nachträglich,

...dann habe ich das richtig gesehen auf den Fotos (der Kurs war in Köln ne?!)

lg Nora

Anonym hat gesagt…

Liebe Monika,

alles Liebe nachträglich zu deinem Geburtstag. Die Rose ist traumhaft schön geworden. Wenn der Kurs nicht so wahnsinnig teuer wäre, dann hätte ich den schön längst gebucht. Schön zu sehen, das der sein Geld wert war.

Lieben Gruß
Snjezana

Farsi hat gesagt…

Nachträglich alles gute!
Wie bekommt man es denn hin, das die Torte so gleichmäßig und Glatt aussieht. Hab mich da auch schon drann versucht, aber so hübsch sahen meine nie aus.

Ellie hat gesagt…

Hallo Monika!
Und noch zum zweiten Mal alles Gute! Bleib gesund und erfreue uns weiter mit deinem Blog!
Hast du die Knospe mit einem Calyxausstecher gemacht?
Verrätst du mir auch, welche Ausstecher du nimmst? Ich hab Calyxausstecher von PME und für Rosenblätter die mit dem Plunger - wie deine Gerberaausstecher. Eigentlich finde ich die ganz gut, aber die Calyx könnte etwas filigraner aussehen.
Ein schönes Wochenende
Ellie

Monika hat gesagt…

Ich habe einen Calyxausstecher und einen Rosenblatt-Ausstecher von JEM - beide ohne Plunger.
Für das Blattgrün habe ich außerdem noch einen Veiner.
:-)

Anita21 hat gesagt…

Hallo Monika ,

etwas spät, aber auch von mir alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit nachträglich zu deinem Geburtstag.

Die Torte sieht toll. Was die Rose betrifft, hast du doch immer schon wunderschöne Rosen gezaubert :-)

LG Anita

devrim keskin hat gesagt…

hallo monika . du bist ein wundertalent. ich haette nie gedacht , dass du deine eigene rose die schon so echt aussieht noch toppen kannst. aber es geht trotzdem. (eigentlich finde ich das alle rosen anders schön sind.je nach torte) warum eröffnest du nicht auch wie alle anderen eine torten akademie?? ich bin ein grosser fan von dir. (meine schwester auch:)) ich hatte dir das letzte mal vor 3-4jahren geschrieben.(umzug,neu anfang,kind,noch ein kind:)) und jetzt wieder seit einiger zeit wenn das baby und das kind schlafen bei tortentante :))) viele liebe und sonnige grüsse aus der türkei,mersin....

devrim keskin hat gesagt…

sorry. hab meinen namen vergessen. devrim keskin!

Monika hat gesagt…

Hallo devrim,
meine eigenen Kurse reichen mir - momentan schaffe ich es zeitlich neben meinem Vollzeitjob und der Arbeit hier am Blog nicht, noch zusätzliche Kurse mit anderen Kursleitern zu organisieren.
:-)

Tanja rechts hat gesagt…

Hallo Monika, auch von mir alles Gute nachträglich zum Geburtstag.
Man da hat sie Investition ja richtig gelohnt.
Wie lange hast du denn an der Rose gesessen?
LG Tanja rechts

Monika hat gesagt…

Insgesamt ca. 4 Stunden für die Rose, die Blätter und die Knospe - mit einer Unterbrechung über Nacht, Tanja :-)

Karin engel hat gesagt…

Hallo, Monika, Du schreibst, dass der Glanz durch eine Mischung aus Schelllack und Propanol erzeugt wird. Magst Du sagen, wie das Mischungsverhältnis ist? Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Dein kleines Geheimnis nicht preisgibst, könnte ich Dich auch verstehen. Wäre aber schade.
Lieben Gruß Karin

Monika hat gesagt…

Einige Extras müssen die Teilnehmer meiner Kurse bekommen - alles gebe ich hier nicht kostenlos weiter, Karin.
Klar, dass du das schade findest... ;-)
Süße Grüße,
Monika

Anonym hat gesagt…

Das ist wirklich soooo unglaublich! Selbst bei 3x hinsehen kann ich nicht glauben, daß die Rose NICHT ECHT ist. Das gibt es doch gar nicht! :-) Ich bin total begeistert, und obwohl selbst einigermaßen handwerklich geschickt, erstarre ich in Ehrfurcht und würde mir NIE zutrauen so ein Kunstwerk zu zaubern - von Deinen wundervollen Torten mal ganz abgesehen. Hut ab!
Sandra

Florali hat gesagt…

Liebe Monika,
diese Rose ist wirklich absolut spitze geworden!!! Da hat sich die Haynes-Investition wirklich gelohnt! Sehr, sehr schön!!!! :)

Eine Frage hätte ich aber auch, nämlich bezüglich des Stiels der Knospe. Es sieht so aus, als wäre da gar kein Floristenband gewickelt und auch bei einer Haynes Rose auf FB kann man sehr deutlich sehen, dass er erst wickelt, wenn er Blüte und Knopsen zusammenbindet, aber nicht unterhalb der Blüten. Ist das Modena Cold Porcelain, Blütenpaste oder was anderes?

Wäre toll, wenn du das erklären könntest!

Liebe Grüße
Tina

Monika hat gesagt…

Das ist Blütenpaste, Tina :-)

Florali hat gesagt…

Danke dir!!!!
LG
Tina x

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...